Millennials - Die Geister, die wir riefen?

Bild Annabelle Soirée

Millennials – oder Generation Y, wie sie auch genannt werden – sind eine Kohorte, die zukünftig die Politik und Wirtschaft steuern werden, wenn sie es nicht schon heute tun. Es wäre ein Fehler, sie in irgendeiner Form zu homogenisieren. Millennials haben jedoch gemeinsame Merkmale, welche viel über ihre Verhaltensweisen und Einstellungen aussagen: Sie wollen ein hohes Mass an Wohlbefinden, was heutzutage mehr bedeutet als nur körperlich fit zu sein. Natürlich wollen Millennials gesund sein, aber sie wollen auch ein sinnvolles Leben führen, eine aktive Community und soziale Beziehungen aufbauen und in der Lage sein, Geld auszugeben. Am annabelle-Soirée diskutieren unter anderem Persönlichkeiten wie Gülsha Adilji (Moderatorin und Kolumnistin) und Yvonne Eisenring (Fernsehreporterin und Autorin) über das Thema „Millennials – Die Geister, die wir riefen?“. Aileen Zumstein moderiert die Gesprächsrunde am 9. November 2016 um 19.00 Uhr im Hyatt Zürich.

Lesen Sie hier mehr über den Event und die Podiumsteilnehmer.